Privat und unabhängig

Als unabhängiger Vermögensverwalter betreut die KSW seit 1997 vermögende Privatkunden, gemeinnützige Einrichtungen sowie institutionelle Anleger. Mit Sitz in Nürnberg gehört die KSW zu den größeren Finanzportfolioverwaltern Deutschlands und ist Marktführer in Franken. Unser Unternehmen ist Mitglied im „Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V.“ (VuV), im Förderverein „Wirtschaft für die Europäische Metropolregion Nürnberg e.V.“ sowie im „Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth e.V.“.

Eckpunkte unserer Historie:

  • 1997: Unser Gründer Herr Ass. jur. Udo Schindler setzt den Grundstein der Firma und erhält als einer der ersten Finanzportfolioverwalter eine Zulassung gemäß dem novellierten Kreditwesengesetz.
  • 2004: Der Vorstand erweitert sich um Wolfgang Köbler und Roland Wörner. Darüber hinaus erhält das Unternehmen seine heutige Bezeichnung „KSW Vermögensverwaltung AG“.
  • 2012: Drei Mitarbeiter der BHF-Niederlassung Nürnberg, inklusive des Regionsleiters Josef Leibacher, wechseln zur KSW.
  • 2015: Ein Großteil der Mitarbeiter der ehemaligen UBS-Niederlassung Nürnberg schließt sich der KSW an.

Meilensteine der jüngeren Unternehmenshistorie:

  • Nov 2014-2019: Auszeichnungen durch Handelsblatt/Elite Report und Aufnahme in die „Elite der Vermögensverwalter“ im deutschsprachigen Raum
  • Jan 2015: Kooperation mit der UBS hinsichtlich Dienstleistungen zur Vermögensverwaltung
  • Feb 2016: Kooperation mit dem Fintech Scalable Capital hinsichtlich Dienstleistungen zur Vermögensverwaltung
  • März 2016: Neu implementierte Möglichkeit zur Online-Abfrage von Finanzplänen (KSW Privatfinanz)
  • Aug 2016: Neuaufsatz des internen Selektionsmodells für Aktien auf Basis eines Projektes mit der TU München
  • März 2017: Aufnahme in die Top Ten der Kategorie „Ausgewogen“ im Performance-Ranking der WirtschaftsWoche und MMD
  • Juni 2017: Premium-Empfehlung des Magazins „Private Banker“
  • Juli 2017: Umzug in energieeffizienten Neubau mit eigener Photovoltaikanlage
  • Juli 2018: Kooperation mit dem Fintech wealthpilot für ganzheitliche Online-Vermögensübersichten
  • Aug 2018: Kooperation mit der Firma Fintegra (Spezialist für digitale Vermögensorganisation und Steuer-Reportings)