Über uns – Privat und unabhängig seit 1997

Die KSW Vermögensverwaltung AG wurde im Jahre 1997 durch Udo Schindler gegründet und erhielt als einer der ersten Finanzportfolioverwalter eine Zulassung gemäß dem novellierten Kreditwesengesetz. Im Jahre 2004 wurde der Vorstand erweitert und das Unternehmen erhielt seine heutige Bezeichnung „KSW Vermögensverwaltung AG“.
 
Von Anfang an gehörte es zum Kerngeschäftsfeld der KSW, anspruchsvolle Privatkunden, gemeinnützige und kirchliche Einrichtungen sowie institutionelle Anleger zu betreuen. Wir sehen es als unsere Verpflichtung an, unsere Mandanten bestmöglich zu beraten und nachhaltige Anlageergebnisse zu erreichen.
 
Die Basis ist eine partnerschaftliche, von hohem Vertrauen geprägte Kundenbeziehung, bei der die persönlichen und individuellen Wünsche unserer Kunden im Mittelpunkt stehen. Wir nehmen uns Zeit, die Bedürfnisse unserer Mandanten kennenzulernen, um sie auf lange Sicht zu begleiten.
 
In unserer wechselvollen und schnelllebigen Zeit stehen wir für Kontinuität, die heute in der Bankenlandschaft nicht mehr gelebt wird. Unsere über die Jahre hinweg aufgebaute wirtschaftliche Unabhängigkeit erlaubt uns eigenständiges Denken und Handeln, losgelöst von Einflüssen Dritter. Wir bauen noch darauf, Verantwortung zu übernehmen sowie Kompetenz und Transparenz zu leben.
 
Nach unserer Überzeugung setzt die nahezu unüberschaubare Fülle von Produkten tiefes Fachwissen im Anlageprozess voraus. Es lohnt sich, einen Berater zu beauftragen, der sich mit persönlichem Engagement für Sie und Ihr Vermögen einsetzt sowie darüber hinaus auf ein Netzwerk von weiteren Spezialisten zurückgreifen kann.

Falls Sie sich nun fragen, was ein unabhängiger Vermögensverwalter nun eigentlich ist, erhalten Sie durch unseren Verband der unabhängigen Vermögensverwalter e.V. einen anschaulichen Einblick: